Bayrisch-Kurs für Kinder: „Griaß di, griaß di. Mei di mog I gean“

Hilfe, sie sagen Brötchen statt Semmeln! Weil der bayrische Dialekt auszusterben droht, lernen Fünf- bis Siebenjährige in Mundart-Kursen, dass sie besser „geibe Ruabn“ zur Karotte sagen. Na freilich. „Griaß di. Schee, dass du da bist“, begrüßt die Lehrerin die kleinen Teilnehmer. Anders als im Umland geht in München das Bayrische verloren. Viele Kinder wachsen in…

2013 zum zehnten Male in Brno

Auf grund der langjährigen Zusammenarbeit mit dem Dominotheater aus Brno können wir – das Theater thevo und arthefact e.V.  dieses Jubliäum mit einer kleinen Tschechientour feiern: thevo zeigt das neu entwickelte und in Kooperation mit dem Dominotheater entstandene Jugendtheaterstück zur Sprachförderung „Bellinda und Ralph“ in den Städten Brno, Ostrava und Prag. 

Zeline Zonzon zu Gast bei bei arthefact

Derzeit ist die französische Choreografin Zeline Zonzon im Rahmen des Projektes „ici et jetzt – danse et art contemporain“ Gast bei arthefact e.V. Die Choreografin Zeline Zonzon wird im Juni und Oktober 2010 jeweils eine Woche in Deutschland (Metropolregion Nürnberg) sein und dort Workshops – Tanz Interventionen – anbieten. Intervention am Neuen Gymnasium Nürnberg: Das Gymnasium…

Die Mikrofilme

Wir machen unser Unterrichtsmaterial selbst! Welchen Einfluß haben Sprache und Text, mit ihrem jeweiligen kulturellen Hintergrund auf das Verständnis von Bildern und Geschichten? Im Rahmen des Projektes „Mikrofilme“ haben die „Neissepiraten“, eine trinationale Jugendtheatergruppe mit Schülern und Jugendlichen aus Polen, Tschechien und Deutschland, eine Reihe von Kurzfilmen produziert. Die Idee war es, Sequenzen von 90…

KONGLA Premiere und Termine

Das EU-Theaterstück zum Sprachenlernen „KONGLA. Sprechen Sie Deutsch?“ wurde inzwischen vom Goethe-Institut nach Pardubice eingeladen. Es gibt aber auch noch viel mehr Spieltermine …

Die Neissepiraten – trinationales Jugendtheater

Mehr als nur eine Theatergruppe In unserer Gruppe arbeiten rund 24 Jugendliche zwischen 12 und 21 Jahren aus drei Ländern zusammen – unter der Leitung eines professionellen Regisseurs und Theatermachers und dreier Spielleiterinnen. Unsere Arbeitssprache ist Englisch, gesprochen wird aber außerdem Polnisch, Tschechisch, Deutsch, Russisch und Gibberish.

Mikrofilme – Dokumentation der Entstehung / documentation „the making of“

Zur Entstehung der Mikrofilme  gibt es jetzt eine kurze Fotodokumentation, die auch die pädagogische Methodik beschreibt. Ausführliche Informationen zum gesamten Projekt finden Sie in der Kategorie „Mikrofilme“ rechts. The „making of“ the micromovies is now documented in a file with pictures and a brief description of the pedagogical approach. More information about the whole project…

KONGLA-Premiere im April

Die Premiere des interaktives Sprachtheaters „KONGLA – Sprechen Sie Deutsch?“ wird wie geplant im April in Brno, Tschechische Republik stattfinden. The first shows of the interactive language play „KONGLA – Sprechen Sie Deutsch?“ will start in April in Brno, Czech Republic.